Brauchen Sie eine Überschußrechnung?

Einnahmenüberschussrechung nach § 4 Abs  EStG und Anlage EÜR

Diese Muster Einnahmen-Überschuss-Rechnung (vom Steuerberater) können Freiberufler und kleine Unternehmen hier aus dem Steuerbüro- Online herunterladen und für eigene Zwecke erweitern bzw. verändern:

               Muster-Überschußrechnung [89 KB] zum Download.

Für das Finanzamt ist das Formular Anlage EÜR (Einnahmenüberschussrechung nach § 4 Abs  EStG) auszufüllen, das meist nicht alleine ausreicht, weil verschiedene Informationen zu verdichtet sind. Den Kreditinstituten ist Ihre eigene Gewinnermittlung vorzulegen.

Anmerkung: Sollten Sie Kleinunternehmer im Sinne des § 19 Abs. 1 Umsatzsteuergesetzes (UStG) sein, können Sie die Umsatzsteuerspalte weglassen.

 

Das Einkommensteuergesetz (EStG) definiert:
Zu der freiberuflichen Tätigkeit gehören

  • die selbständig ausgeübte wissenschaftliche, künstlerische, schriftstellerische, unterrichtende oder erzieherische Tätigkeit,
  • die selbständige Berufstätigkeit der Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Rechtsanwälte, Notare, Patentanwälte, Vermessungsingenieure, Ingenieure, Architekten, Handelschemiker, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, beratenden Volks- und Betriebswirte, vereidigten Buchprüfer , Steuerbevollmächtigten, Heilpraktiker, Dentisten, Krankengymnasten, Journalisten, Bildberichterstatter, Dolmetscher, Übersetzer, Lotsen und ähnlicher Berufe.

 

Ihr Steuerberater 
         www.freiberufler.stb-franke.de

 

 

 

 

Schnellkontakt

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte formulieren Sie Ihre Anfrage.
Datenschutzerklärung bestätigen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok